Smoothie-Kuchen ohne Zucker

Smoothie-Kuchen ohne Zucker
15 Min.
222 kcal
SteviaSweet Crystal



Zutaten für 8 Portionen

Boden
150 g zuckerfreies Müesli
100 g Apfelmus
0.5 EL SteviaSweet Crystal

Smoothie-Füllung
15 g Blattgelatine
500 g Erdbeeren
3 Bananen
25 g SteviaSweet Crystal
1/2 TL gemahlene Vanille
200 ml Kokosnuss-Creme

Servieren mit
200 g Erdbeeren
  Minze
Zurück

Zubereitung ohne Zucker 

 
  1. Den Boden einer Springform (20 cm) mit Backpapier auslegen. Den Rand mit etwas Öl bestreichen. So lässt sich der Kuchen leichter aus der Form lösen.
  2. Müesli in der Küchenmaschine zerkleinern, in eine Schüssel füllen und Apfelmus und SteviaSweet Crystal untermischen. Die Mischung auf den Boden der Backform geben und andrücken.
  3. Die Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen. Erdbeeren, Bananen, SteviaSweet Crystal und Vanille in die Schüssel der Küchenmaschine geben. 3/4 der Kokosnuss-Creme hinzufügen und zu einer gleichmässigen Masse verrühren. Die eingeweichten Gelatineblätter gut ausdrücken und zu der restlichen Kokosnuss-Creme geben. Die Mischung in der Mikrowelle oder in einer Pfanne erwärmen, bis die Gelatineblätter vollständig aufgelöst sind. Die Mischung zu der Smoothie-Masse in die Maschine und anschliessend in die Backform geben. Im Kühlschrank ca. 4-5 Stunden fest werden lassen.
  4. Den Kuchen vorsichtig aus der Form lösen und auf einen Servierteller heben. Mit Erdbeeren und Minzblättern verzieren.

Nährwerte pro Portion

222 kcal
933 kJ
5.5 Protein in g
33 Kohlenhydrate in g
8 Fett in g
33 Gesparte Zucker kcal