Salat mit Spargelstreifen zuckerfrei

Salat mit Spargelstreifen zuckerfrei
10 min.
242 kcal
SteviaSweet Flüssig



Zutaten für 4 Portionen

4 Eier
250 g grüner Spargel
100 g Gurke
50 g Frühlingszwiebeln
100 g Erbsen, gefroren
100 g fertige Salatmischung

Kräuterdressing
1/2 Limette (Saft)
50 ml Rapsöl
1/4 TL Salz
  schwarzer Pfeffer
20 Tropfen SteviaSweet Flüssig
1 Knoblauchzehe
10 g Minz- und Basilikumblätter

Servieren mit
  Parmesan
Zurück

Zubereitung ohne Zucker 

 
  1. Die Eier 8–10 Minuten kochen. Abkühlen lassen, pellen und schneiden. Die holzigen Spargelenden abschneiden. Den Spargel waschen und mit einem Sparschäler längs in Streifen schneiden. Die Gurke in dünne Scheiben und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Die Erbsen auftauen.
  2. Den Limettensaft in eine Schüssel geben. Öl, Salz, schwarzen Pfeffer und SteviaSweet Flüssig hinzugeben. Die Knoblauchzehe kleinschneiden. Von den Kräutern die Blätter abzupfen, kleinschneiden und in die Sauce geben.
  3. Das Kräuterdressing mit den Spargelstreifen vermengen. Alle Salatzutaten in eine grosse Schüssel geben und mit Parmesan bestreuen.

Nährwerte pro Portion

242 kcal
1015 kJ
10.5 Protein in g
8.5 Kohlenhydrate in g
18.5 Fett in g
5 Gesparte Zucker kcal