Linsen-Bolognese ohne Zucker (vegan)

Linsen-Bolognese ohne Zucker (vegan)
15 Min.
486 kcal
SteviaSweet Flüssig



Zutaten für 4 Portionen

1 Rüebli
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
100 g Champignons
2 EL Olivenöl
2 EL Tomatenpüree
3 EL dunkler Aceto Balsamico
300 ml Gemüsebrühe
1 Dose ganze Tomaten
1/4 Topf frischer Thymian, gehackt
20 Tropfen SteviaSweet Flüssig
100 g Belugalinsen, gespült
350 g Vollkornspagetti
  Salz
Zurück

Zubereitung ohne Zucker

 
  1. Rüebli, Zwiebel und Knoblauch schälen. Die Zwiebel zerkleinern. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel 5–10 Minuten bei schwacher Hitze andünsten, bis sie glasig wird. Rüebli raspeln, Champignons in grobe Scheiben schneiden und mit dem Tomatenpüree in die Pfanne geben. Einige Minuten weiter andünsten.
  2. Aceto Balsamico, Dosentomaten, Gemüsebrühe, Thymian und SteviaSweet Flüssig hinzufügen. Die Sauce bei milder Hitze zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen. Anschliessend die Linsen hinzugeben. Weitere 30 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Abschmecken und nach Belieben mit Salz nachwürzen.
  3. Wenn die Linsen fast gar sind, Spagetti nach Packungsanleitung kochen. Die Nudeln abgiessen und mit der Sauce vermischen. Mit geriebenem Parmesan, frischem Basilikum und grob gemahlenem schwarzem Pfeffer servieren.

Nährwerte pro Portion

486 kcal
2043 kJ
20 Protein in g
82 Kohlenhydrate in g
7 Fett in g
30 Gesparte Zucker kcal