Haselnuss-Weihnachtsbiscuits ohne Zucker

Haselnuss-Weihnachtsbiscuits ohne Zucker
15 min.
88 kcal
SteviaSweet Crystal



Zutaten für 32 Portionen

200 g Butter
75 g SteviaSweet Crystal
1 Ei
195 g Weissmehl
20 g gemahlene Haselnüsse
1 TL Backpulver
1 1/2 TL gemahlener Zimt
1/4 TL gemahlener Ingwer
1/4 TL gemahlene Nelken

Dekoration
32 Haselnüsse
Zurück

Zubereitung ohne Zucker

 
  1. Die weiche Butter schaumig schlagen.
  2. Das zimmerwarme Ei hinzugeben und gut verquirlen.
  3. Mehl, gemahlene Haselnüsse, Backpulver und Gewürze miteinander vermengen und vorsichtig unter die schaumige Masse heben.
  4. Den Teig im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen.
  5. Den Ofen auf 175 °C vorheizen.
  6. Aus dem Teig zwei Stränge formen. Die Stränge in jeweils 16 gleich grosse Stücke schneiden.
  7. Die Stücke zu Kugeln formen. Die Teigkugeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und leicht flach drücken.
  8. In die Mitte der Kugeln je eine ganze Haselnuss drücken.
  9. Auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 12-15 Minuten backen.

Nährwerte pro Portion

88 kcal
372 kJ
1.5 Protein in g
5 Kohlenhydrate in g
7 Fett in g
19 Gesparte Zucker kcal