Gegrillte Zucchini mit Zitrone, Minze und Ricotta ohne Zucker

Gegrillte Zucchini mit Zitrone, Minze und Ricotta ohne Zucker
15 min.
153 kcal
SteviaSweet Crystal



Zutaten für 4 Portionen

3-4 (1 kg) Zucchini
1 1/2 EL Olivenöl

Marinade
1 Zitrone, davon die fein abgeriebene Schale
2 EL Zitronesaft
1 TL SteviaSweet Crystal
1/2 TL Salz
2 EL Olivenöl

Servieren mit
100 g weicher Ricottakäse
2 EL frische Minze
25 g geröstete Walnusskerne
Zurück

Zubereitung ohne Zucker

 
  1. Die Zucchini waschen und die Stielansätze entfernen.
  2. Längs in dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben dünn mit Öl bestreichen und auf dem Grill oder in einer Grillpfanne grillen, bis sie eine schöne Farbe haben.
  3. Die gegrillten Zucchinischeiben in eine flache Schüssel geben.
  4. Zitronenschale, Saft, SteviaSweet Crystal, Salz und Olivenöl mischen.
  5. Die Marinade auf die Zucchini streichen und bei Zimmertemperatur ca. 15-30 Minuten ziehen lassen.
  6. Ricottaflocken, frische Minze und gehackte Walnusskerne direkt vor dem Servieren hinzugeben.
     

Nährwerte pro Portion

153 kcal
642 kJ
4 Protein in g
1 Kohlenhydrate in g
15 Fett in g
10 Gesparte Zucker kcal