Spargelbruschetta mit Basilikumdressing

Spargelbruschetta mit Basilikumdressing
45 min.
431 kcal
SteviaSweet Flüssig



Zutaten für 4 Portionen

4 grosse Scheiben Bauernbrot
400 g frischer grüner Spargel
250 g weicher Ricottakäse
100 g Luzerne-Sprossen (alfalfa sprouts)
10 kleine rote Radieschen
  Salz

Basilikumdressing
1/2 Saft einer halben Zitrone
20 g frische Basilikumblätter
1 Knoblauchzehe
100 ml mildes Olivenöl
15 Tropfen SteviaSweet Flüssig
1/2 TL Salz
Zurück

Zubereitung 


Zunächst wird das Basilikumdressing zubereitet. Den Saft aus der Zitrone pressen und die Basilikumblätter abzupfen. Knoblauchzehe etwas zerkleinern. Zutaten in einer Schüssel zu einer gleichmässigen Masse pürieren. Hierfür kann entweder ein Mixer oder ein Stabmixer verwendet werden.
 
Spargel gut waschen und harte, holzige Enden abschneiden. Grüner Spargel muss nicht unbedingt geschält werden. Radieschen waschen und in dünne Streifen schneiden.
 
Brotscheiben von beiden Seiten in einer heissen Grillpfanne rösten. Scheiben zur Seite legen. Als nächstes wird der Spargel gebraten. Spargel 5 - 7 Minuten unter regelmässigem Wenden in der Pfanne braten. Spargel aus der Pfanne nehmen, warm mit mehreren Löffeln Basilikumdressing marinieren und mit etwas Salz bestreuen.
 
Brotscheiben richten. Mit dem Löffel reichlich Ricottakäse auf die Brotscheiben geben und Spargel darauf  anrichten. Bruschetta mit Sprossen und Radieschen verzieren und noch etwas Basilikumdressing darübergeben.
Nährwerte pro Portion
431 kcal
1806 kJ
11 g Protein
18 g Kohlenhydrate
35 g Fett