Rhabarber-Mandel-Muffins (Vegan)

Rhabarber-Mandel-Muffins (Vegan)
30 min.
227 kcal
SteviaSweet Crystal



Zutaten für 8 Portionen

Muffins
50 g Rhabarber
160 g Weissmehl
50 g SteviaSweet Crystal
2 TL Backpulver
1/2 TL gemahlener Zimt
25 g gemahlene Mandeln
150 g Hafermilch
50 g Rapsöl

Glasur
35 g Mandelsplitter
25 g SteviaSweet Crystal
50 g Margarine
1 EL Hafermilch
1/2 EL Vanillepulver
1 EL Weissmehl
Zurück

Zubereitung 


Den Ofen auf 200 °C vorheizen.

Den Rhabarber in kleine Würfel schneiden. Die trockenen Zutaten vermischen und die Rhabarberwürfel dazugeben. Öl zur Hafermilch geben und unter den Teig mischen. Teig vorsichtig kneten. Den Teig rasch in die Muffinformen oder auf das Muffinblech geben und 10 Minuten auf mittlerer Ofenschiene backen. In der Zwischenzeit wird die Glasur zubereitet.
 
Zutaten bis auf das Weissmehl in eine kleine Pfanne geben und durch vorsichtiges Rühren vermischen, bis die Margarine geschmolzen und die Mischung aufgekocht ist. Weissmehl einstreuen und Glasur unter ständigem Rühren köcheln.
 
Muffins aus dem Ofen nehmen, mit der Glasur bestreichen und das Ganze noch einmal 5 - 8 Minuten backen, bis die Muffins etwas dunkler werden.
Nährwerte pro Portion
227 kcal
953 kJ
5 g Protein
18 g Kohlenhydrate
15 g Fett