Kürbiskuchen

Kürbiskuchen
20 min.
289 kcal
SteviaSweet Crystal



Zutaten für 12 Portionen

Kuchen
300 g Kürbis (Moschuskürbis, Butternut) 
3 Eier
150 g SteviaSweet Crystal
100 ml Öl
230 g Weissmehl
1 EL Zimt
1 TL Ingwer, gemahlen
2 TL Backpulver

Füllung und Glasur
200 g Frischkäse, nature
100 g weiche Butter
75 g SteviaSweet Crystal
50 ml Milch

Servieren mit
geriebenem Kürbis
Kürbiskernen
Zurück

Zubereitung 


Den Ofen auf 175 °C vorheizen.

Die Ränder einer Springform (Ø 20 cm) einfetten und den Boden mit Backpapier auskleiden. Den Kürbis schälen und anschliessend fein hobeln. Die Eier in einer Schüssel aufschlagen und mit SteviaSweet Crystal, Öl und dem geriebenen Kürbis vermengen. Die trockenen Zutaten miteinander mischen und zur Kürbismasse hinzugeben. Den Teig in die Form geben und im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 40-45 Minuten backen.
 
Anschliessend den Kuchen aus dem Ofen nehmen, leicht abkühlen lassen und aus der Form lösen. Den abgekühlten Kuchen horizontal in der Mitte durchschneiden. Den Frischkäse geschmeidig rühren und mit dem Handmixer die weiche Butter und SteviaSweet Crystal einrühren.
 
Den unteren Teil des Kuchenbodens auf eine Servierplatte legen und leicht mit Milch besprenkeln. Ein Drittel der Frischkäsemischung darauf verteilen. Anschiessend die Unterseite des oberen Kuchenteils ebenfalls mit Milch benetzen und auf den mit Frischkäse bestrichenen Boden legen. Leicht andrücken. Den restlichen Frischkäse auf der Oberseite und den Rändern des Kuchens verteilen. Mit geriebenem Kürbis und Kürbiskernen garnieren.
Nährwerte pro Portion
289 kcal
1215 kJ
5.5 g Protein
16.5 g Kohlenhydrate
22 g Fett