Französischer Apfelkuchen

Französischer Apfelkuchen
75 min.
140 kcal
SteviaSweet Crystal



Zutaten für 8 - 10 Portionen

Boden
175 g Mehl
75 g kalorienreduzierte Margarine
1 EL SteviaSweet Crystal
1 Eigelb
1 EL kaltes Wasser

Für den Belag
1 kg Kochäpfel
1 EL SteviaSweet Crystal
2 EL zuckerreduzierte Aprikosenkonfitüre, durch ein Sieb gestrichen
Zurück

Zubereitung 


Margarine, SteviaSweet Crystal und Eigelb gut verrühren und das Mehl nach und nach unterrühren. Bei Bedarf das Wasser beigeben, um einen weichen, aber nicht klebrigen Teig zu erhalten. Eine flache Kuchenform im Durchmesser von 23 cm mit dem Teig belegen. Bis zum Gebrauch kühlstellen.

Ofen auf 190 °C vorheizen. Die Äpfel schälen und Kerngehäuse entfernen.

Danach in dünne Scheiben schneiden und diese schichtweise überlappend in die Backform legen, jede Schicht mit SteviaSweet Crystal bestreuen. Den Kuchen 30-40 Minuten backen, bis die Äpfel leicht gebräunt sind und der Boden durchgebacken ist. Etwas abkühlen lassen und danach mit Aprikosenkonfitüre bestreichen.
Nährwerte pro Portion
140 kcal
585 kJ
25 g Kohlenhydrate
4 g Fett