Datenschutz

Hermes Sweeteners Ltd., Ankerstrasse 53, 8004 Zürich, Schweiz (nachfolgend: „Hermes“) begrüsst Sie auf der Website http://www.mysteviasweet.com/ (nachfolgend: „Website“). Im Folgenden informieren wir Sie darüber, wie Hermes Ihre personenbezogenen Daten bei der Nutzung der Website erhebt, verarbeitet und nutzt (nachfolgend zusammen: „verarbeiten“).

Personenbezogen sind alle Daten, die Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person enthalten, also deren Identifikation zulassen. Dazu gehören etwa Ihr Name, Ihre IP-Adresse, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Telefonnummer (nachfolgend: „Daten“).

Diese Datenschutzerklärung wird von Zeit zu Zeit geändert. Bitte lesen Sie sich die Datenschutzerklärung daher regelmässig und sorgfältig durch.

1. Verantwortlich für diese Website ist:

Hermes Sweetener Ltd.
Ankerstrasse 53
8004 Zürich
Schweiz
 
2. Welche personenbezogenen Daten speichern wir?

Grundsätzlich können Sie unsere Website besuchen, ohne dass wir Ihre Identität kennen. Für manche Angebote benötigen wir jedoch einige personenbezogene Angaben von Ihnen. Das gilt z.B. für die Zusendung von Informationsmaterial, für die Teilnahme an Gewinnspielen oder die Beantwortung individueller Anfragen. In all diesen Fällen speichern wir nur solche Daten, die Sie von sich aus eingeben. Die IP-Adresse, die Ihrem Rechner während Ihres Besuchs auf unseren Websites zugeordnet ist, speichern wir, soweit es erforderlich ist, um die abgerufenen Seiten an Ihren Rechner senden zu können. Zur Herstellung von Nutzungsstatistiken verarbeiten wir Informationen über Ihre Seitenabrufe aus unserem Web-Auftritt. Vgl. Ziffer 5.

3. Zweck der personenbezogenen Datenverarbeitung

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur zu dem Zweck, der bei der Datenerhebung genannt wird, also z.B. zur Übermittlung von Ihnen gewünschter Informationen, zur Abwicklung von Bestellungen oder zur Durchführung von Gewinnspielen. Für Zwecke der Werbung und Markt- oder Meinungsforschung verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn wir darauf ausdrücklich hingewiesen und Sie der Verwendung zu diesem Zwecke Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben. Daten über Ihre Besuche auf unseren Websites und über Ihre Abrufe unseres E-Mail-Newsletters nutzen wir nur ohne Personenbezug in Form anonymer Statistiken.

4. Übermittlung personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht. Beim Abruf unserer Websites werden jedoch für die Herstellung von Nutzungsstatistiken Ihre aktuelle IP-Adresse in gekürzter Form und Daten über Ihre Nutzung unserer Seiten an Google übertragen. Nähere Erläuterungen hierzu finden Sie unter Ziffer 5.
Externe Dienstleister, die personenbezogene Daten in unserem Auftrag verarbeiten, sind vertraglich zur Einhaltung aller einschlägigen Datenschutzvorschriften verpflichtet. Europäische Auftragnehmer gelten nicht als Dritte im datenschutzrechtlichen Sinne.

5. Nutzungsanalysen

Um unser Internet-Angebot optimal gestalten zu können, untersuchen wir, wie die Besucher unsere Website nutzen.

Zu diesem Zweck verwenden wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., USA. Wenn Sie eine unserer Websites aufrufen, wird ein Programm (Java-Script) von einem Google-Server in Ihren Rechner geladen und ausgeführt. Dabei wird ein Cookie in Ihrem Rechner gespeichert, in dem Informationen über Ihre Benutzung unserer Websites enthalten sind. Dazu zählen u.a. der Name der abgerufenen Website, der Zeitpunkt des Abrufs und ein speziell für Ihren Browser generierter, eindeutiger Identifikationscode. Diese Informationen werden an Google übertragen und in Rechnersystemen gespeichert, die sich zum Teil im außereuropäischen Ausland, namentlich in den USA befinden. Übertragen werden auch technische Angaben über Ihren Rechner, z.B. der Typ des verwendeten Web-Browsers, das Betriebssystem und die Auflösung der Bildschirmanzeige.

Google verarbeitet diese Informationen in unserem Auftrag, um Ihre Nutzung unseres Internet-Auftritts auszuwerten, um Statistiken über das Nutzungsverhalten aller Besucher einschließlich einer groben Ortsbestimmung für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für uns zu erbringen. Bei der gesamten Auswertung des Nutzungsverhaltens bleiben Sie anonym.

Die Google Trackingcodes dieser Website verwenden die Funktion „anonymizeIp()“, somit werden IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Ihre vollständige IP-Adresse wird nur dazu verwendet, die für die Benutzungsanalyse notwendigen Programmstücke und Daten in Ihren Web-Browser zu übertragen, und darüber hinaus nicht gespeichert und auch nicht mit andern Daten von Google zusammengeführt. In die Auswertung des Nutzungsverhaltens fließt Ihre IP-Adresse höchstens in der gekürzten Form ein. Eine Zuordnung der Nutzungsdaten zu Ihrer Person ist über die gekürzte IP-Adresse nicht möglich. Das gilt auch, soweit Google Ihre Nutzungsdaten selbst verwertet. Des Weiteren nutzt diese Seite die Google Analytics Berichte zu demografischen Merkmalen, in denen Daten aus interessenbezogener Werbung von Google sowie Besucherdaten von Drittanbietern (z. B. Alter, Geschlecht und Interessen) verwendet werden. Diese Daten sind nicht auf eine bestimmte Person zurückzuführen und können jederzeit über die Anzeigeneinstellungen deaktiviert werden.

Um Ihre Besuche auf unseren Websites ganz von unserer Nutzungsanalyse auszunehmen, können Sie von dieser Google-Seite für die gängigen Browsertypen ein Add-On herunterladen ((https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) und in Ihren Browser einbinden. Das für die Erfassung Ihrer Nutzungsdaten erforderliche Programmstück (Java-Script) wird dann nicht ausgeführt, und es werden keine Cookies für die Nutzungsanalyse in Ihrem Browser abgelegt. – Wenn Sie durch eine entsprechende Einstellung ihres Browsers die Speicherung von Cookies generell sperren, ist damit die Analyse Ihres Nutzungsverhaltens durch Google Analytics ebenfalls abgeschaltet.
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

6. Cookies

Um die Nutzerfreundlichkeit auf der Website zu verbessern, werden sog. Cookies verwendet. Sie ermöglichen Nutzern, die wiederholt die Website besuchen, einen leichteren Zugang. Cookies sind kleine Dateien, die beim Abruf unserer Websites auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt weitere Seiten unseres Web-Angebots abrufen, wird der Inhalt dieser Cookies zu uns übertragen.
Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Nutzung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät zu. Sie können unsere Website aber auch ohne Cookies betrachten. Nutzer müssen dies nicht zulassen, denn die Browser halten Möglichkeiten bereit, die Speicherung von Cookies auszuschalten oder zumindest einzuschränken. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrem Endgerät verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen *keine Cookies akzeptieren* wählen. Auf Ihrem Endgerät können Sie bereits gesetzte Cookies jederzeit löschen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browsers bzw. Endgeräte Herstellers.

a) HTTP-Cookies
Diese Cookies werden in einer Datei abgelegt, die zu dem von Ihnen benutzten Web-Browser gehört. Manche dieser Cookies enthalten Informationen über Ihren letzten Besuch auf einer unserer Websites und einen künstlich gebildeten Identifikationscode, der es ermöglicht, annähernd die Anzahl verschiedener bzw. wiederkehrender Besucher zu ermitteln. Diese Informationen übertragen wir zum Zweck von Nutzungsanalysen an Google. Näheres zu diesen Cookies und zu den Möglichkeiten, ihre Speicherung zu unterbinden. Wir nutzen Daten aus Cookies auch, um nach einem erfolgreichen Login den Zugriff auf solche Seiten freigeben zu können, die registrierten Benutzern vorbehalten sind. – Bei Umfragen unter unseren Web-Besuchern verwenden wir gelegentlich Cookies als Hinweis auf Mehrfach-Teilnahmen. Außerdem dienen sie uns dazu, von Ihnen einmal eingegebene Daten in Folgeformularen nicht erneut abfragen zu müssen.

Wir bringen die in Cookies gespeicherten Daten nicht mit anderen Daten zusammen, über die wir einen Bezug zu Ihrer Person herstellen könnten.

Sie können Ihre Web-Browser so einstellen, dass die Speicherung von HTTP-Cookies gesperrt ist. Die Nutzung unseres Web-Angebots ist auch dann weiterhin möglich. Sie haben auch die Möglichkeit, bereits gespeicherte Cookies sofort zu löschen. Einzelheiten hierzu finden Sie in der Benutzungsanleitung Ihres Browsers.

b) Facebook & Instagram Website Custom Audiences
Unter Umständen werden auf dieser Website auch Kommunikationstools des sozialen Netzwerkes Facebook eingesetzt, insbesondere das Produkt Website Custom Audiences. Dieses Produkt generiert eine nicht-reversible, nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert) aus Ihren Nutzungsdaten, die an Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken übermittelt werden kann. Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook, welche u.a. auf https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ und https://www.facebook.com/privacy/explanation zu finden sind. Wenn Sie der Nutzung von Facebook Website Custom Audiences widersprechen möchten, können Sie dies unter https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ tun.

c) Nutzungsbasierte Online Werbung- Datenschutz bei Google Analytics und Google Remarketing
Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing. Dies sind Dienstleistungen der Google Inc. ("Google"). Google verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP Adresse wird anschließend von Google um die letzten drei Stellen gekürzt, eine eindeutige Zuordnung der IP Adresse ist somit nicht mehr möglich. 

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem sie der personalisierter Werbung in ihrem jeweiligen Google-Account dauerhaft widersprechen.

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie hier.

7. Speicherung von Daten

Ihre Daten werden so lange aufbewahrt, wie dies für die Erbringung der auf der Website angebotenen Dienste erforderlich ist bzw. wir zur Aufbewahrung gesetzlich oder rechtlich verpflichtet sind.

8. Was können Sie tun, um die Verarbeitung Ihrer Daten zu beschränken?

Erteilte Zustimmungen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widerrufen. Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Werbung auch generell widersprechen. Dazu genügt eine Nachricht an unsere unten angegebene Kontaktadresse. Wie Sie die Einbeziehung Ihrer Seitenabrufe in unsere Nutzungsanalyse unterbinden können, lesen Sie in Abschnitt 5.

9. Datensicherheit

 Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit getroffen. Diese Maßnahmen dienen unter anderem der Vermeidung eines unerlaubten Zugriffs auf die von uns genutzten technischen Einrichtungen und dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor unerlaubter Kenntnisnahme durch Dritte.

10. Auskunft und Berichtigung

Sie sind jederzeit berechtigt, im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten, die Zwecke der Speicherung, die Empfänger bzw. Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden, zu verlangen. Sollten Ihre bei uns gespeicherten Daten unrichtig oder deren Speicherung unzulässig sein, werden wir diese gerne berichtigen, sperren bzw. löschen.

Solche Anliegen richten Sie bitte an unsere Kontaktadresse, gerne per E-Mail:
Hermes Sweetener Ltd.
Ankerstrasse 53
8004 Zürich
Schweiz

Telefon: +41 (0) 44 245 43 00
Fax: +41 (0)44 245 43 35

E-Mail: info@mysteviasweet.com

11. Abrufbarkeit der Datenschutzerklärung
 
Diese Datenschutzerklärung kann in der Fußleiste der Homepage unter der Rubrik «Datenschutzerklärung» abgerufen und ausgedruckt werden.
 
Stand: 14. September 2017